Girokonten für ausländische Studenten

 

Girokonto für ausländische Studenten gesucht?

Wir stellen hier eine Reihe von kostenlosen Girokonten für ausländische Studenten vor.

Für Studenten aus dem Ausland hat eine Kontoeröffnung während eines Studiums in Deutschland viele Vorteile. Die vorgestellten Konten werden auf Wunsch mit Kreditkarte und Bankkarte ausgestattet und sind für Studenten bedingungslos kostenfrei.

Für ausländische Studenten gelten in Bezug auf Girokonten in Deutschland einige Besonderheiten. Wir geben Hinweise, was bei der Kontoeröffnung zu bedenken ist und was möglicherweise schon vor der Einreise nach Deutschland geklärt werden sollte.

 

Kostenlose Girokonten für ausländische Studenten im Vergleich

Als ausländischer Student benötigt man für seinen Aufenthalt in Deutschland ein Girokonto bei einem deutschen Kreditinstitut, um seine Zahlungen kostengünstig und problemlos tätigen zu können. Wir haben die Konditionen und Leistungen der Girokonten verglichen und bewertet.

Nachstehend findet ihr eine Übersicht der Direktbanken und der Filialbanken, die kostenlose Girokonten für ausländische Studenten anbieten.

    Testsieger          
  Postbank Comdirect Norisbank ING DiBa DKB Deutsche Bank 1822direkt
Kontoanbieter Konto Studenten Girokonto Studenten Kinderkonto Norisbank Studentenkonto Diba

Konto DKB

Deutsche Bank Studentenkonto 1822
Grundgebühr

Keine für Azubis und Studenten

Keine Keine Keine Keine Keine bis max. 30 Jahre
Keine, bis 27 Jahre
Bankkarte
kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos
Kreditkarte

Kreditkarte 22€ im Jahr

Visa Card kostenlos
MasterCard kostenlos Visa Card kostenlos Visa Card kostenlos

VISA oder Mastercard kostenlos

Visa oder Mastercard kostenlos bis 27J
Kostenlos abheben in Deutschland (Automaten)

ca. 9.000

Cashgroup

ca. 9.000

Cashgroup

ca. 9.000

Cashgroup
ca. 50.000 ca. 50.000

ca. 9.000

Cashgroup
ca. 26.000 (Sparkasse)
Kostenlos abheben im Ausland
Nein Weltweit an ca. 1 Mio Automaten
Nein Gesamte €-Zone Weltweit an ca. 1 Mio Automaten Ja, bei Partnerbanken
Gesamte €-Zone
Gebühren nach dem Studium

5,90€ im Monat, bzw. 0€ bei Geldeingang über 1.000€

Konto bleibt kostenlos

Konto bleibt kostenlos Konto bleibt kostenlos
Konto bleibt kostenlos
ab 4,99€
Bei Geldeingang ab 1€ im Monat kostenlos
Dispokredit 10,95% 8,95% 10,85% 6,99% 6,9% 12,25% 7,74%
Extras / Besonderheiten

Filialbank

 

Geld einzahlen bei Commerzbank kostenlos

Tochter der Deutschen Bank

Auf Wunsch 500€ Dispo für Studenten

Kontoeröffnung ohne Postident möglich

Filialbank mit Zweigstellen im Ausland

Bietet auch Sperrkonto an

Gehört zur Sparkassen-gruppe
Weitere Informationen
Weitere Informationen Weitere Informationen Weitere Informationen Weitere Informationen Weitere Informationen Weitere Informationen Weitere Informationen

Was ist bei der Eröffnung eines Girokontos für ausländische Studenten zu beachten?

Bei den ausländischen Studenten muss zwischen internationalen Studenten aus dem EU-Raum und internationalen Studenten aus Nicht-EU-Ländern unterschieden werden, da die Ausländerbehörden und die Kreditinstitute hier unterschiedliche Anforderungen stellen. In der folgenden Tabelle sind die Bedingungen bzw. erforderlichen Nachweise aufgelistet.

 

Erforderliche Nachweise

Deutscher Staatsbürger

EU-Bürger

Nicht-EU-Bürger

Sperrkonto

Nein

Nein

Ja

Zulassungsschreiben

Nein

Eventuell

Ja

Meldebescheinigung

Nein

Ja

Ja

Meldeanschrift

Ja

Ja

Ja

Reisepass/Personalausweis

Ja

Ja

Ja

Hinweise für ausländische Studenten aus dem EU-Raum

Ausländische Studenten aus den EU-Raum benötigen in den meisten Fällen nur eine deutsche Meldebescheinigung für die Eröffnung eines Girokontos. In seltenen Fällen wird daneben noch ein Zulassungsschreiben benötigt.

Die Eröffnung eines Kontos bei einer Direktbank erfolgt meist durch eine Legitimation per PostIdent-Verfahren. Hier werden vorab die erforderlichen Daten online eingegeben und man erhält anschließend zusätzliche Unterlagen, die zur Durchführung des PostIdent-Verfahrens notwendig sind. Diese Unterlagen werden dann persönlich bei der Postfiliale eingereicht. Die Postmitarbeiter überprüfen in diesem Fall auch den Personalausweis/Reisepass und die Meldebescheinigung. Nachdem die Daten von der Post an das Kreditinstitut weitergeleitet und überprüft wurden, wird das Konto eröffnet und man erhält die Girokontokarte und die Zugangsdaten für den Online-Account.

Hinweise zu Girokonten und Sperrkonten für ausländische Studenten aus dem Nicht-EU-Raum

Ausländische Studenten aus dem Nicht-EU-Raum müssen nachweisen, dass sie für ihren Lebensunterhalt selbst aufkommen können. Dieser Finanzierungsnachweis wird zumeist in Form eines sogenannten Sperrkontos erbracht, das bei der Deutschen Bank eröffnet werden kann. Erst nach der Eröffnung eines sogenannten Sperrkontos, das dem Kontoinhaber eine Auszahlung von 670 Euro pro Aufenthaltsmonat ermöglicht, erfolgt eine Ausstellung des für die Einreise erforderlichen Visums.

Hier bietet die Deutsche Bank ein spezielles Angebot für ausländische Studenten. Das Sperrkonto wird im Ausland eröffnet und durch die deutsche Botschaft im Ausland beglaubigt. Neben der Nutzung des Kontos für den alltäglichen Gebrauch bietet der Service der Deutschen Bank das Erstellen der notwendigen Sperrbestätigung für die Botschaften und Konsulate an. Für die Eröffnung des Sperrkontos wird eine Gebühr von 50 Euro erhoben.

Für weitere Informationen über die zu erbringenden Nachweise könnt Ihr das International Office der Universität, an der ihr in Deutschland studieren wollt und/oder die deutsche Ausländerbehörde kontaktieren.

Welches ist das beste Girokonto für ausländische Studenten

Für ausländische Studenten aus dem Nicht-EU-Raum ist ein Sperrkonto als Finanzierungsnachweis Pflicht. Das Sperrkonto lässt Auszahlungen über dem Regelbedarf von momentan 670 Euro nicht zu. Deshalb wäre es in den meisten Fällen sinnvoll ein weiteres Girokonto zu eröffnen, um beispielsweise Gehaltszahlungen aus Minijobs, oder Werkstudententätigkeiten abzurechnen und generell einen größeren finanziellen Spielraum zu erhalten.

Für ausländische Studenten empfiehlt sich das kostenlose Girokonto der Comdirect. Die Direktbank bietet insgesamt sehr gute Konditionen und verfügt als Tochterunternehmen der Commerzbank über ein großes Bankautomatennetz (Geldautomaten der Deutschen Bank, Hypo Vereinsbank und Postbank können kostenfrei genutzt werden). In den Filialen der Commerzbank kann kostenfrei Geld ein- und ausgezahlt werden, was ein großer Vorteil gegenüber anderen Direktbanken ist. Zur Kontoeröffnung erhält man kostenfrei eine Bank- und Kreditkarte und auch für Auslandsreisen bietet sich dieses Konto an, da man mit dem Girokonto der comdirect kostenlos Bargeld im Ausland abeheben kann.

Als Alternative wäre das Girokonto der Norisbank zu nennen, das vergleichbare Konditionen wie das Girokonto der Comdirect bietet, jedoch bei Überziehung des Kontos höhere Dispositionszinsen verlangt.

Girokonten für ausländische Studenten bei einer Filialbank im Vergleich

Die Postbank und die Deutsche Bank bieten für ausländische Studenten jeweils kostenlose Girokonten an und verfügen als Mitglieder der Cashgroup über ein großes Netz an Bankautomaten, an denen man kostenlos Geld abheben kann. Im Vergleich zu den Direktbanken sind die Dispositionszinsen bei den Filialbanken jedoch wesentlich höher. Darüber hinaus verlangt die Postbank für die Visakarte zusätzlich ein Gebühr von 22 Euro pro Jahr. Bei der Deutschen Bank würd eine Kreditkarte sogar 30€ im Jahr kosten.

Der Vorteil einer Filialbank ist, dass man eventuell aufkommende Fragen zum Girokonto in einer Filiale persönlich abklären kann. Gerade für Personen mit weniger guten Kenntnissen der deutschen Sprache könnte dies ein Vorteil sein, da die Direktbanken nur eine telefonische Beratung anbieten und Sprachbarrieren in einem Telefonat schwieriger zu überwinden sind.

Fazit:

Die Wahl eines Girokontos für die Zeit des Aufenthaltes während eines Studiums in Deutschland hängt von dem Herkunftsland ab. Als Student aus dem Nicht-EU-Raum sollte ein Sperrkonto bei der Deutschen Bank eingerichtet werden um dem Finanzierungsnachweis nachzukommen.

Zusätzlich zu dem Sperrkonto und für ausländische Studenten aus dem EU-Raum bietet das Girokonto samt Visa-Kreditkarte bei der Comdirect die besten Konditionen an.

Für Detailinformationen zu den jeweiligen Girokonten klickt auf den "Informationen-Button" in der Tabelle zur Girokontoübersicht.