ING DiBa Girokonto

 

Bank ING DiBa

Wissenswertes über die ING DiBa

Die Direktbank wurde bereits 1965 unter den Namen BSV (Bank für Spareinlagen und Vermögensbildung) gegründet. Erst im Jahre 2004 wurde der Name ING DiBa gewählt.

In Deutschland ist die Direktbank mit ca. 7,5 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank.

Kerngeschäfte sind Sparanlagen (z.B. Tagesgeld). Girokonten, Verbraucherkredite und das Wertpapiergeschäft.

9 Jahre in Folge wurde die ING DiBa von den Lesern der Zeitschrift €uro zur "Beliebtesten Bank Deutschlands" gewählt.

 

Girokonten der ING DiBa im Test

Die Onlinebank bietet zwei verschiedene Girokontenmodelle, die sich nur gering voneinander unterscheiden.

Das eine Konto richtet sich ausschließlich an Studenten und hat den leichten Vorteil, dass zur Kontoeröffnung ein "Sofortdispo" eingerichtet werden kann. Für den Dispositionskredit über 500€ müssen keinerlei Nachweise erbracht werden.

Gemeinsam haben beide Girokonten, dass sie bedingungslos kostenlos angeboten werden. Eine kostenlose EC- und Kreditkarte ist inklusive. Kunden der ING DiBa können in Deutschland an über 50.000 Geldautomaten kostenlos abheben. Die Gebühren übernimmt die Direktbank, die damit fehlende eigene Automaten ausgleicht.

ING DiBa Girokonto - Alles auf einem Blick

  ING DiBa - Kostenloses GirokontoKonto eröffnen
Kontoanbieter ING DiBa
Kontogebühr 0€ - Keine Kontoführungsgebühren (auch ohne Geld- oder Gehaltseingang)
Bankkarte
0€ - Kostenlose Girocard (Maestro)
2. Bankkarte
0€ - Zweite Kostenlose Girocard (Maestro) beim Gemeinschaftskonto
Kreditkarte (auf Wunsch)
0€ - Kostenlose VISA Karte (Debitkarte: Abbuchung sofort vom Konto)
Zahlung Kreditkarte in Fremdwährung
1,75% (Gebühr fällt nicht bei Zahlungen in Euro an. Nur im Ausland in z.B. USD)
2. Kreditkarte
0€ - Kostenlos VISA Card bei Gemeinschaftskonto für zweiten Kontoinhaber
Kostenlos abheben in Deutschland
An ca. 50.000 Geldautomaten (Alle Automaten mit VISA Zeichen. Das sind 90% aller Automaten)
Kostenlos abheben im Ausland
An allen Automaten mit Visa Zeichen in der gesamten Euro-Zone
Zinsen Girokonto 0%  -> Zusätzlich kostenloses Tagesgeldkonto eröffnen.
Zinsen Dispokredit
6,99%
Geduldete Überziehung 6,99%
Startguthaben 50€ - Bei mind. 2x Gehaltseingang über 1.000€ bzw. 300€ (auch Bafög) bei Studenten
Mindestalter

18 Jahre

Besonderheiten
  • Gutes Onlinebanking-System
  • Alles kostenlos aus einer Hand (Girokonto, Tagesgeldkonto und auf Wunsch Depotkonto)
  • Kostenlos einzahlen bei der Reisebank (Beträge ab 1.000€ bis 25.000€)
  • Visa Debitkarte (Kartenzahlungen werden sofort dem Konto belastet)
  • Abheben in Deutschland an (fast) allen Geldautomaten kostenlos
Kontoantrag (Normal)
Konto eröffnen
Kontoantrag (Student) Konto eröffnen

Stärken und Schwächen des Girokontos

Die ING DiBa ist eine reine Direktbank. Callcenter und Onlinebanking stehen den Kunden 24 Stunden und 7 Tage die Woche zur Verfügung. Bankgeschäfte können jederzeit bequem online abgewickelt werden.

Aufgrund der fehlenden eigenen Filialen ist es nur schwer möglich kostenlos Geld auf sein Girokonto einzuzahlen. In Geschäftsstellen der Reisebank ist die Bareinzahlung für DiBa Kunden kostenlos möglich, jedoch hat die Reisebank nur wenige Geschäftsstellen und bietet ING DiBa Kunden nur Einzahlungen zwischen 1.000€ und 25.000€ kostenlos an. Hier hilft es sich vorab zu informieren, ob entsprechende Filialen in der Nähe zu finden sind. (Die Norisbank bietet unter diesem Gesichtspunkt das bessere Angebot)

Im Normallfall zahlen Privatkunden in Deutschland allerdings nur sehr selten Bargeld ein, wodurch dieser Nachteil sicher für die meisten Kunden zu verkraften ist. Dafür bietet die ING DiBa ein komplett kostenloses Girokonto mit vielen Vorteilen zum Nulltarif. Die Bank betont auch immer wieder, dass sie auf die Einführung von Kontogebühren verzichten wird.

90% aller Geldautomaten in Deutschland gebührenfrei nutzen

Kunden der Direktbank können mit der kostenlosen VISA Card an ca. 90% aller Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben. Kunden sind nicht an irgendeine Bank oder Sparkasse gebunden, sondern müssen nur auf das VISA Zeichen am Geldautomaten achten.

Das VISA Zeichen findet sich bei so gut wie allen Automaten der Privatbanken (Commerzbank, Deutsche Bank usw.) sowie der Sparkassen und Volksbanken. Die DiBa spart sich ein eigenes dichtes Geldautomatennetzt und übernimmt dafür die Gebühren fürs Geld abheben. Kunden der ING DiBa können somit an über 50.000 Geldautomaten in Deutschland Geld abheben, ohne einen Cent an Automatengebühren selber bezahlen zu müssen.

Geld kostenlos abheben im €-Raum

In der gesamten EURO Zone ist die Bargeldversorgung ebenfalls gesichert. Auch hier können sämtliche Automaten mit VISA Zeichen gebührenfrei genutzt werden. Außerhalb der Euro Zone zahlt man bei Abhebungen nur die Fremdwährungsgebühr von 1,75% auf den abgehobenen Betrag. In diesem Bereich sind einige Direktbanken kulanter, die Abhebungen am Geldautomat weltweit kostenlos ermöglichen (z.B. DKB) oder auf eine Fremdwährungsgebühr bei Kartenzahlungen im Ausland verzichten.

Die Vorteile des ING DiBa Girokontos zusammengefasst

  • Kostenloses Girokonto (kein Geldeingang oder Gehaltseingang notwendig)
  • Bank- und Visakarte kostenlos
  • In der €-Zone kostenlos Geld abheben
  • In Deutschland an ca. 50.000 Geldautomaten gebührenfrei abheben (90% aller Automaten)
  • Auf Wunsch sofort Dispositionskredit für Studenten