Kostenloses Konto | 0€ für das Girokonto

 

Girokonto IngolstadtWelche Girokonten werden in Ingolstadt angeboten?

Damit Ihnen die Wahl für ein neues Girokonto nicht zur Qual wird, haben wir für Sie das Girokonten-Angebot in Ihrer Stadt überprüft. In unserem Girokonto Vergleich Ingolstadt sind die wichtigsten Informationen übersichtlich zusammengestellt. Neben den Filialbanken möchten wir Sie auf drei beliebte Direktbanken hinweisen, da diese angenehme Extras bieten.

Bei weiterem Informationsbedarf sehen Sie sich bitte die Detailseiten des jeweiligen Geldinstitutes an.

 

Girokonto Vergleich für Ingolstadt

Bank Kontoführung
EC-Karte Kreditkarte   
Automaten* Dispo Besonderheiten Details
Filialbanken in Ingolstadt
Girokonto Postbank ab 0€
0€ VISA Kreditkarteab 0€ 9.000 8,46%
  • Unterschiedliche Konten: Jugendkonto 0€, sonst ab 1,90€
  • Gutes Premiumkonto kostenlos bei Geldeingang ab 3.000€
Informationen
Hypo Vereinsbank ab 4,90€ 0€ Mastercard Kreditkarte30€ 9.000 10,63%
  • Kontoführungsgebühr nicht vermeidbar
  • Pluskonto 5 Jahre kostenlos testen
  • Dispozins beim Pluskonto nur 2,66%
Informationen
Commerzbank Girokonto ab 0€ 0€ Mastercard Kreditkarte0€ 9.000 9,75%
  • dichtes Filialnetz in Deutschland
  • Häufig Aktionen und Prämien zum Konto
  • Kostenloses Konto mit 700€ Geldeingang
Informationen
Targobank Girokonto 0€ bei Gehaltseingang > 600€ 0€ VISA Kreditkarte30€ 2.900 7,47%
  • Alle Targobank Konten nur als Gehaltskonto kostenlos
Informationen
Sparda Banken 1,90€
12€
Mastercard Kreditkarte29,90€
3.000 8,61%
  • Anteile für 52€ müssen einmalig gezeichnet werden
  • Beleghafte Überweisungen je 1,50€
Informationen
Sparkasse Ingolstadt 4,50€ 0€ Mastercard Kreditkarte30€ 24.000 9,50%
  • Buchung mit Beleg 1,50€ und am Schalter 2€
  • Nutzung Kontoauszugsdrucker 1,20€
  • Je TAN SMS 0,08€
  • Einzahlen / Abheben 2 bzw. 5 Freiposten
  • (Kreditkarte bis 27 Jahre kostenlos)
Informationen

Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte

 

ab 1,90€ 6€

VISA Kreditkarte30€
Mastercard Kreditkarte3
0

 19.600 10,84%
  • Voraussetzungen: Eingang Lohn/Gehalt/Rente + Mitgliedschaft + online Nutzung
  • beleghafte Überweisung je 2,50€
  • Aufträge am Schalter je 2,90€
  • Kostenlos Geld abheben am Automaten
Informationen
5,90€
6€

VISA Kreditkarte30€

Mastercard Kreditkarte30€

19.600

10,84%

  • Jede Transaktion kostet extra
  • Inkl. aller Buchungen außer Überweisung (beleghaft) je 0,80€, Transaktion am Schalter je 2,90€
Informationen

9,90€

6€

VISA Kreditkarte30€

Mastercard Kreditkarte30€

 19.600

10,84%

  • Inkl. aller Buchungen (monatlich 10 beleghaft inkl.); Aufträge am Schalter jedoch je 2,90€
 Informationen
Bank Kontoführung
EC-Karte Kreditkarte
Automaten* Dispo Besonderheiten Details

Direktbanken

 

Girokonto Empfehlung Ingolstadt

Kunden der Direktbanken Norisbank, DKB und der comdirect zahlen generelle keine Kontoführungsgebühr. Sie benötigen weder einen festen Geld-, noch Gehaltseingang, um ein kostenloses Konto nutzen zu können.

Kunden der Norisbank können die Einzahlungsautomaten der Deutschen Bank kostenlos nutzen. Auch ohne ein teures Girokonto zu haben, können so Fililalen in Ingolstadt genutzt werden. Für die Konten der DKB spricht die besonders gute Versorgung mit Bargeld im In- und Ausland.

Girokonto DKB

0€

0€ VISA Kreditkarte0 50.000 6,90%
  • Weltweit (fast) überall kostenlos Geld abheben
  • Weitere Extras durch Geldeingang ab 700€
Informationen
Girokonto Norisbank 0€ 0€ Mastercard Kreditkarte0€ 9.000 10,85%
  • Kostenlos Bargeld (nur Scheine) einzahlen bei Deutsche Bank
  • Im In- und Ausland kostenlos Geld abheben
Informationen
comidrect Girokonto 0€ 0€ VISA Kreditkarte0 9.000 6,50%
  • Geld (auch Münzen) einzahlen bei Commerzbank
  • Im In- und Ausland kostenlos Geld abheben
  • Gutes Zweit- und sogar Hauptkonto
Informationen

* Die Zahl der Geldautomaten bezieht sich nicht auf die eigenen Geldautomaten der Bank, sondern auf die Anzahl der Geldautomaten in Deutschland, an denen Kunden der jeweiligen Bank gebührenfrei abheben können. Die Commerzbank gehört z.B. der Cashgroup an (Deutsche Bank, Hypo Vereinsbank, Postbank u.a.). Kunden einer der zur Cashgroup gehörenden Banken können an den Geldautomaten sämtlicher Kooperationspartner kostenlos Geld abheben.

Finden Sie ein gutes Girokonto in Ingolstadt

Ist Ihnen eine kostenlose Kontoführung, ein günstiger Dispositionskredit oder eine kostenfreie Kreditkarte wichtig? Können Sie auf Filialen vor Ort verzichten oder brauchen Sie einen persönlichen Ansprechpartner in einer Geschäftsstelle in Ingolstadt? Für jeden sind andere Faktoren entscheidend. Wir möchten Sie über das Angebot und eventuellen Kosten mit unserem Girokonto Vergleich für Ingolstadt informieren.

Filialen und Kundenbetreuer vor Ort in Ingolstadt

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die Wert auf eine intensive Kundenbetreuung vor Ort legen, dann ist die Eröffnung eines Girokontos bei der Sparkasse Ingolstadt oder der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte sicherlich eine gute Option. Diese Finanzinstitute verfügen über ein dichtes Filialnetz, sodass ein enger Kontakt zu einem Bankmitarbeiter gewährleistet ist. Außerdem wird eine hohe Anzahl an Geldautomaten angeboten, an denen Sie kostenlos Geld abheben können. Ein Girokonto bei der Sparkasse Ingolstadt oder der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte ist jedoch nur für Kinder, Jugendliche, Azubis und Studenten kostenlos. Für alle anderen Personengruppen lassen sich Kontoführungsgebühren bei diesen beiden Kreditinstituten nicht vermeiden.

Eine gute Alternative können daher die Angebote der Großbanken (bspw. Commerzbank, Postbank) sein - auch diese bieten eine persönliche Betreuung an, wobei leider deutlich weniger Filialen als z.B. bei der Sparkasse vorhanden sind. Das weniger dichte regionale Filialnetz kann aber durch die Möglichkeit der Nutzung aller Geschäftsstellen in Deutschland wieder wettgemacht werden.

Die preisgünstige Alternative: Das Girokonto einer Direktbank

Vielleicht haben Sie schon von der Möglichkeit gehört, ein Girokonto bei einer Direktbank zu eröffnen. Die Girokonten bei Direktbanken erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit in Deutschland. Für den Einen oder Anderen kann diese Möglichkeit noch als befremdlich gelten, weshalb wir Ihnen im Folgenden einen kurzen Überblick über die Konditionen von drei ausgewählten Direktbanken (DKB, norisbank und comdirect) vorstellen möchten.

Die Konten aller drei vorgestellten Direktbanken sind generell - unabhängig von einem bestimmten Geldeingang - kostenlos. Ebenso werden Girokarte und Kreditkarte kostenlos zum Konto angeboten. Punkten können die Konten der comdirect und Norisbank durch die Möglichkeit bei der Commerzbank bzw. Norisbank kostenlos Bargeld einzahlen zu können. Alle drei Banken bieten ihren Kunden außerdem die Möglichkeit im Ausland kostenlos Bargeld abzuheben, wobei die DKB im Inland die meisten Geldautomaten zum kostenlosen Abheben bietet. Die DKB hat kaum eigene Automaten und übernimmt daher pauschal die Abhebegebühren fremder Automaten.

Sollten Sie als Kunde einer Direktbank Fragen zu Ihrem Konto haben oder Beratung wünschen, können Sie zwar nicht in persönlichen Kontakt mit einem Mitarbeiter vor Ort treten, dafür steht Ihnen aber die Möglichkeit einer telefonische Betreuung durch geschulte Mitarbeiter im Callcenter zur Verfügung. Den Kostenvorteil durch den bewussten Verzicht auf Filialen vor Ort geben die Direktbanken unmittelbar an ihre Kunden weiter.

Direktbank als Zweitkonto zum Geld abheben nutzen

Wir können alle drei Kontenmodelle auch bedenkenlos als Zweitkonto empfehlen. So können Sie z.B. bei Ihrer Filialbank auf eine kostenpflichtige Kreditkarte verzichten und die Kreditkarte der vorgestellten Direktbanken kostenlos nutzen.

Wie Sie sehen, kommt es auf Ihre individuellen Bedürfnisse an für welches Girokonto in Ingolstadt Sie sich entscheiden. Wir hoffen, das Sie durch unseren Girokonto Vergleich Ingolstadt eine gute Übersicht erhalten und Sie schnell ein geeignetes Konto gefunden haben.